DIE KAMPAGNE

 

Die Faszination der Kinoleinwand in Verbindung mit dem Gruppenerlebnis Kino macht Dokumentarfilme zu einem überzeugenden Instrument.
Doch es braucht den Mut und die Kraft jedes Einzelnen um Veränderungen zu bewirken. Wir wollen Sie gewinnen, als Gleichgesinnte, als Mitstreiter, als Verbündete, um die Botschaften unseres Kino-Dokumentarfilms POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion zu den Menschen zu bringen. Gemeinsam mit Ihnen als engagierte Mitstreiter können wir den Film deutschlandweit in die lokalen Kinos bringen und den Zuschauersaal zum Raum für politisches Handeln machen. Lassen Sie uns die Energie, die der Film ausstrahlt, gemeinsam bündeln und mit Kreativität und der Magie des Kinos auch Menschen erreichen, die sich vielleicht bisher noch gar nicht mit dem Thema Energiewende auseinander gesetzt haben. Lassen Sie uns zeigen, was passionierte Menschen durchsetzen können!

 

Carl-A. Fechners erster Kinofilm DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY erreichte 130.000 Zuschauer in Deutschland und wurde zum meist gesehenen Kino-Dokumentarfilm des Jahres 2010.
Das haben wir unseren zahlreichen Unterstützern zu verdanken: Den vielen Menschen in ganz Deutschland, die ihre eigenen, lokalen und einzigartigen Events rund um den Kinostart angestoßen haben. Regional, mit persönlichem Engagement und viel Herzblut – die Ideen der Menschen waren grenzenlos. Eines hatten jedoch alle Vorstellungen gemeinsam, am Ende des Films stand stets die Frage, wie man sich in der eigenen Region für die Energiewende einsetzen und was jeder in seinem persönlichen Handeln verändern kann.

 
 

Comments are closed